4:4 – Eine würdige Revanche!

Standard

4-4Das Spiel am vergangenen Samstag war wieder einmal ein Highlight. Die Revanche gegen starke Canariens ist geglückt, auch wenn es nur zu einem Unentschieden gereicht hat. Letztlich zählt für uns in dieser Saison auch, wie das Ergebnis zustande gekommen ist.

Vorab bitte ich Euch um Korrekturen und vor allem um die Ergänzung der Torschützen über die Kommentare, weil die Namen diesmal komplett an mir vorbei gegangen sind.

Die Drittelergebnisse: 0:1, 2:2; 2:1.

Vom Start weg war das Spiel schnell und intensiv. Chancen auf beiden Seiten konnten nur die Canariens zum 0:1 verwerten.

Das zweite Drittel und das dritte Drittel bis kurz vor Schluss waren ebenso schnell und kräftezehrend. Bisweilen war echt gutes Eishockey auf beiden Seiten zu sehen. Zwei – für uns – unglückliche Tore konnten wir ausgleichen und sogar in Führung gehen. Erst ein paar Minuten vor Ende der Partie gelang den Canariens das Tor zum Gleichstand. Nach etwas merkwürdigen Schiedsrichterentscheidungen konnten wir in 3:5-Unterzahl den Gegentreffer nicht verhindern.

Wir haben uns den Punkt redlich erkämpft, und ein 4:3 Sieg wäre ebenso verdient gewesen. So bleibt für das nächste Spiel, die Trefferquote im Sturm zu erhöhen und hinten wieder etwas konsequenter auch gegen Mann und Bande zu spielen.

Mit dabei wieder Kevin und Max, die eine echte Verstärkung nach vorne darstellen. Jederzeit gerne wieder 🙂

Gentlemen, es war mir wieder ein Fest, mit Euch spielen zu dürfen!

And now to something completely different…

Standard

bier_is_beautifulWo das herkommt, gibt’s noch mehr. Wie ich darauf komme?

All Star game 2015 > Cooles Trikot Ottawa Senators > Senators Webseite > Watch road parties > …

http://www.thebiermarkt.com/

Das muss ein Deutscher sein, wenn man sich die Seite anschaut. Viele Sätze auf der Seite lassen mich nur schmunzeln. Endlich sagts mal einer:

„Bier is art — an expression of passion and dedication“
„Proost! To the craftsmen who brew art from a liquid.“
„We know. Bier is an event in itself.“

Herrlich! 🙂

Ach ja, den Spielbericht zu dem spannenden, anstrengenden, schnellen und echt super Eishockey gegen die Rottal Canariens gibt’s die kommenden Tage. In diesem Sinne: Prost!

2:5 Niederlage gegen die Rottal Canariens

Standard

2-5-pro-rcWieder hat es nicht gereicht. Ein schnelles, lange spannendes Spiel mussten wir am Ende wieder abgeben. Die Chancen waren da, nur das Glück hat etwas gefehlt.

In der Verteidigung war der Christl Tom mit dabei, der hoffentlich am kommenden Samstag beim Rückspiel auch wieder Zeit hat und uns verstärkt. Die Tore machte ausschließlich Kevin #29, alle anderen Knipser hielten sich diesmal vornehm zurück.

Positiv herausragend war der Teamgeist und Kampfeswillen. Wo früher gestritten wurde, war am Sonntag Klappe halten und Vollgas – so ist’s recht!

Dennoch ein schwacher Trost. Die Hinrunde ist durch, und wenn wir in der Rückrunde alles gewinnen, dann werden wir … auch nicht mehr erster 🙂

Welche Ziele bleiben?

51xdE4hJMBL

Der Motivationskalender ist unterwegs.

Nicht die höchste Niederlage der Saison zu kassieren?
Mindestens zwei Siege aus der Rückrunde?
Den Zuschauerrekord aller Spiele aufzustellen?

Vorschläge gern über die Kommentare.

Das Bild links stammt aus einem Motivationskalender. Als aktive Mitglieder erreicht Euch das Werk in den kommenden Tagen per Post. Bitte zentral im Haus oder am Arbeitsplatz aufhängen, damit’s auch maximal wirksam werden kann. Bscheissen gilt nicht, wer am Samstag unmotiviert aufläuft, hat den Kalender nicht / falsch aufgehängt!

Für die links abgebildete Sonderübungseinheit treffen wir uns am Donnerstag um 18 Uhr am Boizplotz-Brückerl in der Ringallee. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

Gentlemen, es war mir wie immer, und diesmal besonders, eine Ehre!